03. – 05. April 2024

● Uhrzeit:              täglich 09:30 – 16 Uhr
● Zielgruppe:         Schüler*innen ab Klasse 9
● Ort:                    KölnPUB e.V., Frechen

Inhalte

Du …

…   interessierst dich für Biologie und möchtest wissen, wie sie konkret in der Forschung, in der Uni oder in einem Unternehmen angewendet wird!
…   stehst kurz vor dem Abitur und möchtest dich hierauf praktisch vorbereiten!
…   möchtest wissen, welche Berufsperspektiven dich später in dem Bereich erwarten!
…   willst tolle Tage mit Schüler*innen in deinem Alter erleben!

Dann mach mit beim „Praxisprojekt Gentechnik – Die Theorie mit der Praxis verbinden“!

Drei Tage – Dein Projekt: Isoliere Plasmide (= Vektoren) aus Zellen nach dem Transformationsexperiment und analysiere mit Restriktionsenzymen, um welche Vektoren es sich handelt. Auch die Polymerasekettenreaktion sowie die Gelelektrophorese kannst du selbst ausprobieren. Das Projekt eignet sich besonders gut für Schüler*innen, bei denen das Abitur vor der Tür steht.

Zusätzlich bekommst du Infos zu Ausbildungsberufen und Studiengängen im Bereich Biologie.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst du eine Teilnahmebescheinigung von uns.

Der Workshop wird bei unserem Partner „KölnPUB e.V.“ durchgeführt und ist eine Kooperation mit dem zdi-Zentrum Köln.

Kosten
kostenfrei

Mit der Bestätigungsemail für den Kurs erhältst du auch direkt die Anmeldeunterlagen. Diese müssen von dir und deinen Eltern unterschrieben und an zdi@bildung.koeln.de in der angegebenen Frist zurückgesendet werden. Solltest du die Bestätigungsemail nicht direkt erhalten haben, dann prüfe bitte, ob diese im SPAM-Ordner zu finden ist. Für Fragen stehen wir gerne unter zdi@bildung.koeln.de zur Verfügung.

Hiermit melde ich mich verbindlich an: 

    Geschlecht*
    männlichweiblichdivers

    *Pflichtfeld

     

    Bildquelle: © Dan Race / Fotolia.com